weather-image
Seniorenheim gibt sich einen Ethikkodex – Wilkhahn setzt auf „Wert“volles Image

Über die Verantwortung zum Erfolg

Bad Münder (st). Wirtschaftsbetriebe haben zunächst einmal ein Ziel: Geld verdienen. Dass auf der Jagd nach dem Zaster ethische Werte nicht auf der Strecke bleiben müssen, weiß Prof. Marion Pusch, Expertin für Human-Kompetenz. Die Wissenschaftlerin hat im Seniorenpflegeheim Thiebrink in Bad Münder einen Findungsprozess begleitet: Gesucht wurden Unternehmenswerte. Jetzt hat der mittelständische Betrieb für sich ein Papier verabschiedet, das Mitarbeitern und Führung moralische Grundsätze an die Hand gibt.

Die Mitarbeiter des Seniorenpflegeheims Thiebrink haben gemeinsa


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt