×
Bürgerkommune statt Dienstleistungsstaat – „Dorfpapst“ Gerhard Henkel startet Bakeder Zukunftsforum

Über die Kirchturmperspektive hinaus

Bakede. Zu wenig Kinder, jugendliche Schulabsolventen gehen weg und kommen nicht wieder. Droht eine Grundschulschließung? Eine Vergreisung der dörflichen Bevölkerung? Wird das Freibad überleben? Muss etwa die Dorfkneipe schließen? Verunsicherung und Zukunftsängste sind allenthalben groß. Auch in Bakede, Egestorf und Böbber. Grund, sich angesichts der strukturellen Veränderungen Gedanken über die Zukunft der ländlichen Lebensform zu machen. Der Bakeder Ortsbürgermeister Rolf Wittich hat deshalb ein „Zukunftsforum“ auf den Weg gebracht.

Autor:

Christoph Huppert
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt