×

Ölspur in Gestorf

Am Freitag um 13.35 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Gestorf zum Abstreuen einer Ölspur auf der Hannoverschen Straße am Ortsausgang in Richtung Hüpede alarmiert. Durch die Einsatzkräfte wurde der sich auf der Fahrbahn befindende Dieselkraftstoff mittels Ölbindemittel abgestreut und gebunden. Der Bauhof stellte außerdem Hinweisschilder auf. Der Verursacher der Ölspur konnte nicht ermittelt werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt