×
Geschäftsführer Carsten Busse steht im Sozialausschuss Rede und Antwort / Matrix-Planung komplizierte Geschichte

Öffis: Keine Sitzplatzgarantie in den Schulbussen

Bad Münder (st). Die Sozialausschussvorsitzende Petra Joumaah forderte auf der jüngsten Sitzung des Gremiums eine Sitzplatzgarantie mit Anschnallmöglichkeit in den Schulbussen. Von wem? Vom Geschäftsführer der Hamelner Öffis, Carsten Busse. Dieser war zu der Sitzung eingeladen worden, nachdem die Sozialraum AG der Stadt den Fachausschuss gebeten hatte, sich mit dem Thema Sicherheit in der Schülerbeförderung auseinanderzusetzen.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt