weather-image
17°
Fuhlen-Hess. Oldendorf braucht einen Sieg gegen Schaumburg Nord

"Ärmel hochkrempeln und Gas geben!" Severin-Team greift nach Rettungsleine

Handball (hoh). Nach dem tollen 33:27-Heimtriumph in der knüppelharten Begegnung gegen die HF Aerzen ist die Stimmung im Lager des VfL Stadthagen natürlich super! Einzig die schwere Verletzung von Alexander Buhre (Rippenanbruch) trübte die Stadthäger Freude. Der Einsatz des Konterspezialisten bei der HSG Letter/Marienwerder ist fraglich.

Die HSG Fuhlen-Hess. Oldendorf baut auf die Tore von Jens Krette


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt