×
Vor Gericht: 49 Jahre alter Rintelner kann Tauffeier nicht bezahlen / Geldstrafe in Höhe von 1050 Euro

70 Gäste, 200 Liter Bier: Arbeitsloser zahlt Rechnung nicht

Rinteln (maf). Ein 49-jähriger Rintelner, der in einem Lokal eine große Tauffeier ausrichten ließ und anschließend die Rechnung über 1600 Euro nicht bezahlen konnte, ist vom Amtsgericht wegen Betrugs verurteilt worden. Zum Abschluss eines zweitägigen Prozesses verhängte Richter Christian Rost gegen den Arbeitslosen eine Geldstrafe in Höhe von 1050 Euro.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt