×
Rintelner Apfeltage gut besucht / Cox Orange, Boskop und Kaiser Wilhelm: Pomologe bestimmt Sorten

692 Gramm: Dickster Apfel kommt aus Engern

Rinteln (crs). Rintelns dickster Apfel kommt aus Engern: Exakt 692 Gramm bringt das dunkelrote Prachtexemplar auf die Waage, das Elisabeth Kuhlmann aus dem Garten ihrer Tochter auf den Rintelner Marktplatz mitgebracht hat. Damit hat Familie Kuhlmann die Premiere des Wettstreits um den dicksten Apfel klar für sich entschieden. Und auch die Ernte der kommenden Jahre dürfte gesichert sein: Als Preis nämlich durfte Elisabeth Kuhlmann ein junges Apfelbäumchen mit nach Hause nehmen, ebenso wie Karl-Heinz Mohr aus Volksen, dessen "Manga Super" mit 565 Gramm auf Platz zwei landete, und Volker Schwarz aus Rinteln mit seinem 555 Gramm schweren Roten Boskop.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt