weather-image
16°
Aufregendes Fußballwochenende des TSV-Ahnsen / Nachtwanderung / Saisonabschluss am kommenden Sonntag

65 junge Ahnser Ballacks trainieren auf dem Bückeberg

Ahnsen. Bei bestem Fußballwetter haben 65 Jugendkicker ein langes Wochenende auf dem Bückeberg verbracht. Die Jugendmannschaften von der G-Jugend bis zur D-Jugend erlebten gemeinsam ein aufregendes Fußballwochenende. Die Anreise erfolgte am Freitagnachmittag, anschließend wurde das erste Mal trainiert. Nach dem Abendessen klang der Abend am Lagerfeuer aus.

Die Jungkicker des TSV-Ahnsen posieren auf dem Bückeberg für ein

Der Samstag begann erneut mit einer Trainingseinheit. Nach dem Mittagessen folgten diverse Punktspiele aus der laufenden Saison. Der Abend endete mit einer Schnitzeljagdüber das Gelände und einer Nachtwanderung. Am Sonntagmorgen wurden dann alle Teilnehmer von ihren Eltern abgeholt. Unterstützt wurde die Veranstaltung vom Förderkreis der Fußballjugend des TSV Ahnsen, der Autolackiererei Leinert aus Vehlen sowie helfenden Hände mitgereister Väter. Der Saisonabschluss 2007/2008 für alle Jugend-Fußballmannschaften des Vereins findet am Sonntag, 15. Juni, ab 11 Uhr auf dem Sportplatz in Ahnsen statt. An diesem Tag gibt es dann auch Informationen zur neuen Saison. Es erfolgt die Vorstellung der Jugendbetreuer der einzelnen Mannschaften. Neue Spieler in allen Jahrgängen, sowie alle an der Jugendarbeit Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Vereinsbeitrag im TSV beträgt monatlich nur drei Euro. Wer den Verein schon vorher bei einem Probetraining kennenlernen möchte, wendet sich bitte an den Jugendleiter Fußball, Dirk Ebeling, unter der Telefonnummer (0 57 22) 90 70 42.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt