×

6:2-Kantersieg Unionüberrollt TSV Kirchbrak

Bezirksliga (jö). Derüberzeugende 6:2-Auswärtssieg wirkte auf den SV Union Stadthagen wie eine Befreiung. Der Aufsteiger setzte in Kirchbrak seine spielerische Überlegenheit diesmal auch in Tore um. Yasin Korkmazyigit und Tayfun Dizdar war gestern nicht anzumerken, dass es jemals Probleme im Abschluss gab.

Das Aufsteigerduell war schon zur Pause entschieden. Union ging durch Yasin Korkmazyigit nach Zuspiel von Haki Popaj in der 8. Minute in Führung und erhöhte durch Tayfun Dizdar nach Vorarbeit von Imam Al Bardawil in der 16. Minute auf 2:0. Das Spiel war einseitig. Der TSV Kirchbrak kam überhaupt nicht zum Zug. Durch Treffer von Imam Al Bardawil (22.) und Tayfun Dizdar (37.) zog Union Stadthagen in der ersten Halbzeit bis auf 4:0 davon. Auch das 5:0 in der 57. Minute erledigte Tayfun Dizdar, diesmal mit einem Abstaubertor. Eine Minute später meldete sich der TSV Kirchbrak mit dem 1:5 durch Vorrat kurzfristig zu Wort. Selim Kilinc stellte mit seinem Tor zum Stadthäger 6:1 in der 75. Minute den alten Abstand aber wieder her. Das Spiel war in der zweiten Halbzeit ausgeglichener. Die Platzherren zeigten mehr Gegenwehr. In der 85. Minute stellte Hausmann mit einem Kopfball den 2:6-Endstand her. Union: Schneider, Valmir Popaj, Duran, Chalil Chalil, Cakir, Haki Popaj, Dizdar, Akkus, Korkmazyigit (65. Chrirosse), Al Bardawil (77.Özgur Chalil), Abu Dogosh.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt