weather-image
13°

6:0-Erfolg für FC Stadthagen

Jugendfußball (gk). Im letzten Saisonspiel kamen die C-Junioren des FC Stadthagen zu einem 6:0-Heimsiegüber den Absteiger ASC Nienburg.

Der Schaumburger Neuling war die spielbestimmende Mannschaft. Florian Juka (9.) brachte die Sölter-Elf mit 1:0 in Führung. In der 19. Minute spielten Florian Juka und Timo Kuhnert die gegnerische Hintermannschaft per Doppelpass aus und der Schütze des ersten Tores erhöhte auf 2:0. In den zweiten 35 Minuten bot sich das gleiche Bild: Der FC weiter am Drücker und er baute in der 38. Minuten den Vorsprung auf 3:0 aus, als der Drehschuss von Timo Kunert im ASC-Kasten landete. Erst in der 58. Minute gelang Michael Tiedemann der Treffer zum 4:0. Die Nienburger, die sich frühzeitig bei der klaren FC-Überlegenheit aufgegeben hatten, fingen sich in der Schlussphase noch zwei Gegentore durch Timo Kuhnert (68./69.) ein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt