weather-image
17°
Stefan Schade sucht Sponsoren für Freiwilliges Soziales Jahr in Südafrika / 1800 Euro fehlen

500 000 Menschen auf einem Quadratkilometer

Niedernwöhren (gus). Bundeswehr oder Zivildienst sind für Stefan Schade nicht mehr das Pflichtprogramm, wenn er im Sommer sein Abitur ablegt. Dennoch will sich der Niedernwöhrener nicht gleich in die Berufsausbildung beziehungsweise ins Studium stürzen. Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) will er einlegen. Dafür braucht er aber Sponsoren.

Hans-Heinrich Tatge (kleines Bild) unterstützt Stefan Schades Vorhaben, im Johannesburger Township (großes Bild) Hilfe zu leiste


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt