weather-image

50 Jahre im Vorstand: Spangenberg in Eimbeckhausen geehrt

Als der Wasserbeschaffungsverband Eimbeckhausen, Schmarrie, Rohrsen und Beber im Metaxa in Eimbeckhausen zusammenkam, ging es viel um Geld, Kredite und andere Zahlen. Im Mittelpunkt des Zusammentreffens von Vorstand und Ausschuss stand aber eine Ehrung der seltenen und besonderen Art.

Friedrich Lange (rechts) zeichnet seinen Vorstandskollegen Heinz Spangenberg für seine ehrenamtliche Tätigkeit. Foto: Mensing

Autor

Gert Mensing Reporter

Verbandsvorsteher Friedrich Lange aus Eimbeckhausen konnte seinen Stellvertreter Heinz Spangenberg aus Rohrsen mit einem großen Präsentkorb gratulieren – und zwar für 50 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Vorstand.

Zusammen mit Günter Danziger und Armin Großklaus (Eimbeckhausen), Jürgen Kinast und Heiko Scheibe (Beber), Wolfgang Jammer und Walter Krüger (Schmarrie) sowie Fritz Bormann aus Rohrsen bilden sie den Vorstand des Wasserbeschaffungsverbands.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt