weather-image
16°

45-Jähriger unter Verdacht

Bad Münder. Im Mordfall des 54-jährigen Uwe H. aus Bad Münder hat die Polizei gestern mit Hochdruck nach dem Täter gefahndet. Ein Bekannter des Opfers wurde zunächst festgenommen, dann aber wieder auf freien Fuß gesetzt.

270_008_6539239_lkbm101_1608_ermittlungen_hansch_126.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt