×

"3er's Eck" brennt aus - Ursache ist ein defekter Fernseher

Extertal (wm). Die Feuerwehr ist noch nicht da, aus den Fenstern der Gaststätte "3er's Eck" in Almena, bekannt als Motorradtreffpunkt, schlagen Flammen.

Die ersten Autofahrer halten an. Das war die Situation, in der Martin Hildebrandt mit seinem Handy dieses dramatische Foto am Sonntagabend geschossen hat. Die Polizei ging noch am Sonntag davon aus, dass ein technischer Defekt an einem Fernseher das Feuer ausgelöst hat. Eine Vermutung, die gestern Brandexperten der Kriminalpolizei bestätigt haben. Der Gastwirt, der in der Küche nach Feierabend mit Aufräumarbeiten beschäftigt war, berichtete den Beamten, er habe einen lauten Knall aus dem Schankraum gehört, dann Rauch gesehen. Er habe sofort versucht, mit einem Feuerlöscher die Flammen zu ersticken - was ihm aber nicht mehr gelungen sei. Er selbst, eine Angestellte und zwei weitere Bewohner flüchteten aus dem Haus, als der beißende Rauch in alle Räume gezogen ist. Foto: pr.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt