weather-image
Förderverein des Adolfinums zieht Bilanz: Starker Mitgliederschwund - jetzt verstärkt werben

3500 Euro für die Segelflug-AG eingeplant

Bückeburg (mig). Dem Förderverein des Gymnasium Adolfinum macht derzeit vor allem ein starker Mitgliederschwund zu schaffen. "Wir müssen in diesem Jahr auf jedem Fall wieder werben", betonte der Vorsitzende Dirk Linnemann, der im Rahmen der Jahreshauptversammlung in seinem Amt bestätigt wurde.

Der neue Rektor Heinz-Ulrich Gosemann beglückwünscht Dirk Linnem


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt