×
Neues Vereinsheim wird vorgestellt / Probeschießen im Rahmenprogramm

350 Gäste besuchen die Kyffhäuser

Deckbergen/Steinbergen (who). Die Kyffhäuserkameradschaft Steinbergen-Deckbergen hat sich nach ihrer Fusion im Jahr 2007 zum ersten Mal bei einem Tag der offenen Tür im Vereinsheim Deckbergen präsentiert. Rund 350 Besucher waren gekommen, um unter anderem das renovierte Vereinsheim zu sehen und sich auf dem Schießstand zu versuchen.

Die Mitglieder der Kyffhäuser Kameradschaft hatten in den Monaten zuvor etwa 3000 Arbeitsstunden in die Modernisierung der Anlage investiert und das gesamte Vereinsheim gemeinsam entkernt und umgebaut. "Einige Außenarbeiten, die in naher Zukunft noch erledigt werden, stehen allerdings noch an", erklärt die Vorsitzende Sonngard Vocht. Das vielfältige und abwechslungsreiche Rahmenprogramm wurde begleitet durch die Blaskapelle Schaumburg. Auf die Gäste wartete eine reich gedeckte Kaffeetafel und Herzhaftes aus dem Suppentopf und vom Grill. Neben Schnitzeljagd, Schminkstand, Glücksrad und einem Elefanten für die Jüngsten, die sich auch im Schießen mit der Lichtpunktanlage üben konnten, durften sich die Jugendlichen und Großen bei verschiedenen Disziplinen messen. So unter anderem mit dem Luftgewehr über zehn Meter und mit dem Kleinkaliber über 50 Meter. Dabei warteten zahlreiche Preise. Die drei Bestplatzierten beim Luftgewehr- und Kleinkaliberschießen erhielten neben Geldpreisen sogar eine beitragsfreie einjährige Mitgliedschaft bei der Kyffhäuserkameradschaft Steinbergen-Deckbergen. Damit können sie an allen Aktivitäten teilnehmen, wie zum Beispiel am traditionellen Königsschießen im Herbst.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt