×

334 Fahrzeuge in Ritterstraße kontrolliert

Rinteln (wm). Seit Februar gilt im Altstadtquartier Tempo 20 statt Tempo 30 und am Montag fanden hier auch die ersten Geschwindigkeitsmessungen statt.

Wie Ordnungsamtschef Heinz-Dieter Edler erläuterte, sind in der Ritterstraße von 7.15 bis 9.50 Uhr 334 Fahrzeuge kontrolliert worden. Bis zu 25 Stundenkilometer schnell waren 93 Fahrzeuge unterwegs, bis 35 Stundenkilometer 83 Fahrzeuge, schneller als 35 Stundenkilometer wurden zwölf Fahrzeuge geblitzt. Zwei hatten mehr als 40 Stundenkilometer auf dem Tacho, der Spitzenreiter 47. Im Dingelstedtwall ist von 11 bis 12.30 Uhr gemessen worden. Hier waren lediglich 17 Fahrzeuge unterwegs, vier bis 25 Stundenkilometer, sieben bis 35 Stundenkilometer schnell.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt