weather-image
28°

3:0-Derbyerfolg für SC Rinteln

Jugendfußball (seb). Die C-Junioren des SC Rinteln kamen in der Bezirksliga zu einem ungefährdeten 3:0-Erfolg im Derby über den FC Stadthagen.

Die Hausherrenübernahmen sofort das Spielkommando gegen eine stark ersatzgeschwächte Stadthäger Elf. Bereits in der 4. Minute wurde die Rintelner Anfangsoffensive mit dem 1:0 belohnt. Ugur Esal flankte in den Strafraum, Philipp Bergman legte auf Christopher Kallmeyer ab und der vollendete aus 12 Metern zum Führungstreffer. Danach weitere Bemühungen der Steinanger-Elf die Führung auszubauen, aber der FC kämpfte aufopferungsvoll gegen die SCR-Übermacht. Nach dem Seitenwechsel drängte der SCR auf die Entscheidung, aber viele Fehlpässe, unnötige Ballverluste und eine mangelhafte Chancenverwertung verhinderten zunächst das Unterfangen. In der 55. Minute vereitelte SCR-Keeper Philip Brzezinski mit einer Glanztat den Ausgleich. Er parierte einen Freistoß ins linke Toreck.Das erlösende 2:0 nach 64 Minuten: Tim Kaufmann mit tollem Zuspiel auf Christopher Kallmeyer, der aus 20 Metern einschoss. Nur drei Minuten später markierte Philipp Bergmann den 3:0-Endstand.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare