weather-image
17°
Skate-Event: Im dritten Anlauf klappt es endlich / Hochzeitsgesellschaft im Schlepptau

29 Grad: Skater verschwitzt - aber zufrieden

Bückeburg (bus). Das fünfte Bückeburger Skate-Event ist am Sonnabend - im dritten Anlauf - relativ flott über den gut zehn Kilometer messenden Rundkurs gerollt. "Das Tempo und die Zahl der Teilnehmer haben mich angesichts des "Termin-Hin- undhers" und der hohen Temperaturen doch über- rascht", gab Cheforganisator Albert Brüggemann nach Beendigung der eineinhalbstündigen Ausfahrt zu verstehen. Etwa 50 Skater hatten die Strecke in Angriff genommen und waren allesamt verschwitzt aber unversehrt und zufrieden zum Ausgangspunkt an der Stadtkirche zurückgekehrt.

Horst Schwarze (rechts) schickt das Feld per Startschuss auf die


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt