weather-image
26°

28:16: HF gewinnen erstes Auswärtsspiel

Zweitligist HF Springe hat seinen ersten Auswärtssieg gelandet. Beim Kellerkonkurrenten SV Henstedt-Ulzburg siegte die Mannschaft am Sonnabend mit 28:16. Bester Werfer bei den Springern war Rückraumspieler Maximilian Schüttemeyer mit sechs Treffern. Zur Halbzeit führten die Springer mit 14:9.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt