×

24 neue Flüchtlinge in Bad Münder erwartet

24 Flüchtlinge werden am Montag in Bad Münder erwartet - die Stadtverwaltung bereitet sich darauf vor, sie im Laufe des Tages in Empfang zu nehmen und auf Wohnungen im Stadtgebiet zu verteilen. Zwölf Personen kommen aus der Erstaufnahmeeinrichtung Linsingen-Kaserne in Hameln, von den zwölf anderen Bad Münder zugewiesenen Flüchtlingen kommt die Mehrzahl aus dem Erstaufnahmelager Friedland im Kreis Göttingen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt