weather-image
30°
Heiner Bente und Gisela Hollstein gewinnen den Samtgemeindepokal

238 - neuer Rekord bei Ohndorfer Volkslauf

Ohndorf (ede). Mit Heiner Bente (Beckedorfer SV) und Gisela Hollstein (ohne Verein) haben die Favoriten den fünften Ohndorfer Volkslauf gewonnen. Für beide war es zugleich ein doppelter Erfolg: Sie holten nicht nur über die Zehn-Kilometer-Distanz jeweils den Titel, sondern wurden zudem als Gewinner des Samtgemeindepokals ermittelt.

Für eine kleine Sensation sorgte Nicole Jochim vom MTV Ohndorf. Sie absolvierte nicht nur zwei Läufe hintereinander, sondern konnte sich auch zweimal unter den ersten Drei platzieren. Jochim wurde zunächst in der weiblichen Konkurrenz über 5,5 Kilometer Zweite, im anschließenden Lauf über zehnKilometer holte sie dann noch den dritten Platz. Grund zum Jubeln hatte auch der Gastgeber: Mit 238 Läufern stellte der MTV Ohndorf einen neuen Teilnahmerekord auf.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare