weather-image
16°
SPD-Verband verabschiedet Liste für Samtgemeinderatswahl in Nienstädt / Gerhard Widdel auf Platz eins

23 Kandidaten ohne Ausnahme bestätigt

Samtgemeinde Nienstädt (kil). Nicht alle Mitglieder hatten im Vorfeld mit einem so reibungslosen Verlauf der Wahlen gerechnet: Die Kandidatenliste des SPD-Samtgemeindeverbandes Nienstädt für die Samtgemeinderatswahlen im September ist gestern ohne Zwischenfälle verabschiedet worden. Das Ergebnis war letztlich eindeutig.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt