weather-image
24°

21 Spieler in der Kreisauswahl

Jugendfußball (seb). Die Auswahlmannschaft des NFV-Kreises Schaumburg Jahrgang 1996 umfasst 21 Spieler. Trainiert wird der Nachwuchs vom Gespann Bernd Fischer und Bernd Dierßen.

Das erste Hallentraining findet am Sonnabend, 8. Dezember, um 9.30 Uhr in der Sporthalle in Hagenburg statt. Die weiteren Trainingstermine sind jeweils sonntags am 13. Januar (11 bis 12.45 Uhr), am 27. Januar (9 bis 10.45 Uhr) und am 17. Februar (11 bis 12.45 Uhr). DieÜbungseinheiten finden in der Dorado-Sporthalle in Bad Nenndorf statt. Das größte Spielerkontingent stellen der VfL Bückeburg und TSV Hagenburg mit jeweils drei Spielern. Der Kreis-Auswahlkader des Jahrgangs 1996 imÜberblick: Tristan Otto, Raphael Drescher (beide TSV Algesdorf), Vincent von Herz (TSV Bückeberge), Toni Bannert, Dennis Kleiber, Jannis Wilkening (alle VfL Bückeburg), Gidien Jung, Jannik Keil, Sebastian Sellmann (alle TSV Hagenburg), Nick Falke (TuS Hülsede), Lukas Handt (SV Afferde), Yves Schädel, Tolga Akyüz (beide SV Victoria Lauenau), Jannik Späth (TuS Niedernwöhren), Maik Rethmeier (SV Obernkirchen), Julian Lattwesen (MTV Rehren A.R.), Luca Wischhöfer (JSG Pollhagen/Nordsehl/Lauenhagen), Dominik Schrader (SC Rinteln), Fabian Golembeck (SG Rodenberg), Yunus Cetinkaya (FC Stadthagen), Julius Buhr (TuSG Wiedensahl).

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare