weather-image
29°

21 Damen-Teams spielen um den Schaumburg Pokal

Tischtennis (la). 21 Damen-Teams haben sich für den Kampf um den Schaumburg Pokal angemeldet. Pokalchefin Kerstin Lange hat die erste Auslosung vorgenommen. In der ersten Runde haben elf Mannschaften ein Freilos und zehn müssen gegeneinander antreten. Gespielt wird wie gewohnt mit Dreier-Mannschaften nach dem Swathling-Cup-System bis zum fünften Gewinnpunkt. Pro Spielklasse wird eine Vorgabe von einem Punkt gewährt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt