×
Vor Gericht: Prozess gegen 44-Jährigen wird Donnerstag fortgesetzt / Angeklagter bestreitet Vorwurf

20-Jährige im Asylbewerberheim vergewaltigt?

Rinteln (maf). Rund vier Jahre nach einem sexuellen Vorfall im Asylbewerberheim am Bahnhofsweg muss sich nun ein 44-jähriger Bewohner der Unterkunft wegen Vergewaltigung vor dem Schöffengericht verantworten. Der aus Nigeria stammende Mann soll eine junge Frau, die er flüchtig kannte, in dem Haus zum Geschlechtsverkehr gezwungen haben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt