×

2071 Corona-Infizierte in Niedersachsen - sieben Tote

2071 Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus sind bis Dienstagnachmittag in Niedersachsen bestätigt worden. Das teilte das Land mit. Inzwischen gibt es auch den siebten Todesfall.

In Wolfsburg verstarb eine über 80 Jahre alte Frau an den Folgen einer Covid-19-Infektion. In der Region Hannover sind bislang 379 Infektionen bestätigt, in Springe 8. Vier der 27 bestätigten Fälle im Landkreis Hameln-Pyrmont kommen aus Bad Münder.

Die Region Hannover übermittelt künftig statt zwei Mal am Tag nur noch einmal täglich neue Fallzahlen. Sie bittet außerdem darum, die Notrufnummer 112 nur in dringenden Notfällen zu nutzen. Für alle anderen Fälle außerhalb der Praxisöffnungszeiten steht der ärztliche Bereitschaftsdienst unter Telefon 116 117 zur Verfügung. Das Bürgertelefon der Region Hannover ist für praktische Fragen zur aktuellen Situation bis auf Weiteres täglich – auch am Wochenende – unter der Telefonnummer 0800/7313131 jeweils von 8 bis 18 Uhr geschaltet.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt