×
2,5 Millionen Euro für Straßenbau und Hochwasserschutz

2009 wird komplett saniert

Borstel (la). "Wir verlegen in Borstel nicht einfach ein dickes Rohr, sondern planen die Komplettsanierung. Die Ortschaft wird ein neues Gesicht bekommen", sagte Bürgermeister Thomas Priemer während der Umwelt- und Bauausschusssitzung im Dorfgemeinschaftshaus Borstel. Sanierungsbeginn soll im Jahr 2009 sein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt