weather-image
16°
Ungewöhnliche Jahresbilanz der Ortsfeuerwehr Meinsen-Warber-Achum / Ab sofort digitaler Alarm

2006 mehr Brandeinsätze als Hilfeleistungen

Meinsen/Warber (jp). Ungewöhnliche Jahresbilanz für die Ortsfeuerwehr Meinsen-Warber-Achum: Erstmals überwog im Einsatzbericht eines Kalenderjahres die Zahl der Brandeinsätze die der technischen Hilfeleistungen. Wie Ortsbrandmeister Dirk Dehne auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung aufzählte, mussten in 2006 sechs Brände bekämpft werden, darunter ein Großbrand in Achum. Vier Mal wurde die Ortsfeuerwehr zu technischen Hilfeleistungen gerufen, hinzu kamen eine Alarmübung und ein Fehlalarm.

50 Jahre Mitgliedschaft: Karl Dettmer, Hans-Jürgen Hartmann, Hei


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt