weather-image
19°
Vor 100 Jahren wurde in Rinteln der Gedenkstein für Friedrich Ludwig Jahn (1778-1852) eingeweiht

180 Zentner für den „Turnvater“

Rinteln ist um ein künstlerisches Bildwerk reicher“, meldete am 10. Juni 1912 die Schaumburger Zeitung. „Betrachten wir nur einmal genauer die fein ausgeprägten Gesichtszüge des Kopfes: Das ist doch ein herrliches deutsches Gesicht, ein Manneskopf mit großem, wallendem deutschen Barte, ein Gesicht, das jedem ins Herz lachen und Freude machen muß.“

270_008_5754622_fe_JahnLitho_1808.jpg

Autor:

Wilhelm Gerntrup


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt