weather-image
15°
Unfall auf dem Schulweg: Renault-Fahrerinübersieht Rintelner

17-jähriger Mofafahrer verletzt

Rinteln (crs). Ein 17-jähriger Mofafahrer ist gestern Morgen gegen halb acht bei einem Unfall auf der Bahnhofstraße leicht verletzt worden.

Leichte Verletzungen erlitt der Mofafahrer bei der Kollision. Fo

Der Rintelner war von der Nordstadt aus auf dem Weg zur Schule, als ihm an der Einmündung zur Bahnhofsallee eine von rechts kommende Renault-Fahrerin die Vorfahrt nahm - die Frau hatte den Schüler offenbar übersehen. Bei der Kollision erlitt der 17-Jährige Prellungen und ein Schleudertrauma.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare