×

16-Jährige im Kurpark von Hund gebissen

Im münderschen Kurpark sind am Mittwochnachmittag eine 16-Jährige und ihr Vierbeiner von einem großen brauen Hund, ähnlich einer Bordeauxdogge, verletzt worden. Der Hund hatte sich von seinem Halter losgerissen und die Jugendliche gebissen, die ihren Hund auf dem Arm hatte. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls: 05042/93310.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt