weather-image
17°
DRK-Blutspendetermin gut besucht / 20 Erstspender / "Ein wirklich toller Tag"

15 Stammkunden, 100 Aderlässe

Bückeburg (bus). Knapp 200 Personen sind am Mittwoch der Einladung zum zweiten Blutspendetermin 2008 des Ortsvereins Bückeburg im Deutschen Roten Kreuz (DRK) gefolgt. "Das war ein wirklich toller Tag", bilanzierte DRK-Chefin Karin Gerstenberg das Geschehen. Alle Teilnehmer seien guter Laune gewesen, niemand habe schlapp gemacht. "Auch die 20 Erstspender haben allesamt eine gute Figur abgegeben", unterstrich die Ortsvereinsvorsitzende.

Rolf Netzer "an der Nadel": Der Chef des Bückeburger Bürgerbatai


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt