weather-image
16°
Teil des Erlöses für Grawi und "Löwenherz"

120 Anbieter machen den Meinser Basar zum Erlebnis

Meinsen (mig). Jonathan und Noa sind begeistert - endlich Spielsachen, die sich Kinder auch von ihrem Taschengeld leisten können. Schnell kramen die beiden einige Münzen aus ihrem Portemonnaie und kaufen dem Mädchen die heiß begehrte Barbiepuppe. Aber nicht nur die ganz Jungen kamen beim Basar im Gemeindehaus Meinsen voll auf ihre Kosten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt