×

100-Jähriger liebt die Musik

Wiedenbrügge. Werner Hellwig, gebürtiger Hannoveraner, ist gestern 100 Jahre alt geworden.

Der rüstige Mann, der seine Geburtstagsgäste im Seniorenwohnsitz "Auf der Heide" begrüßte, ist 1959 ins Schaumburger Land gekommen, wo er 1966 zum zweiten Mal heiratete. Seine Leidenschaften: die Musik und das Tanzen. 1925 machte Hellwig eine Ausbildung zum Musiker am Städtischen Konservatorium in Hannover. Später gab er Kindern in Stadthagen Klavier- und Akkordeonunterricht. Mit seiner heutigen Ehefrau tanzte er zehn Jahre lang beim Postsportverein. Das Paar hat fünf Enkel und sieben Urenkel.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt