weather-image
22°
Große Party mit Live-Konzert am 29. Mai 2009

10 Jahre „Die Insel“ Biergarten und Restaurant

Dem Alltag entfliehen, sich mit Freunden treffen und inmitten der Stadt gemütlich beim Bier zusammensitzen, Feste feiern, sich von den verschiedensten kulinarischen Genüssen verwöhnen lassen oder auch sich fantastischen Live-Konzerten hingeben: egal, was Sie wollen - auf der Insel auf Hamelns Werder sind Sie und Ihre Freunde bestens aufgehoben!

270_008_4110746_Die_Insel_.jpg

Zehn Jahre ist es nun bereits her, dass Uschi Fischer das Werder gastronomisch belebt hat. Zehn Jahre, in denen so manches passiert ist - und das soll am kommenden Freitag gebührend gefeiert werden. Mit einem Live-Konzert des „FREE STEPS Orchestras“ sowie einem spektakulären Höhenfeuerwerk.

Lange bevor Uschi Fischer das Werder zu dem gemacht hat, was es heute ist, lag die hübsche Insel im Dornröschenschlaf, ähnlich einem kleinen Urwald der nur von Kaninchen bewohnt war. Mittlerweile ist die Insel ein Treffpunkt für Menschen verschiedenster Art. Ob Geschäftsessen oder Kaffeeplausch, Familientreffen mit Buffet oder einfach nur ein frisches Hefe nach dem Radeln: Das Inselkonzept bietet jedem etwas. Für ihre außergewöhnliche Leistung erhielt Uschi Fischer 2003 den Herforder Preis „Wirtin des Jahres“ und 2005 den Calsberger Preis für das beste Konzept. Idyllisch ist auch jetzt der richtige Ausdruck, denn neben Attributen wie Familienfreundlichkeit, Naturnähe oder mediterranem Flair ist die Idylle des Werders sicherlich einer der Hauptgründe dafür, dass es sich hier immer mehr Besucher gemütlich machen. Doch Gemütlichkeit alleine reicht in der heutigen Zeit nicht aus, um die Leute hinterm Ofen hervorzulocken und einen Biergarten zu füllen ... „Meine Freundin und ich treffen uns hier regelmäßig zum Klönen und lecker Essen“, so Dorothee Meyer aus Northeim. „Und mit dem tollen Spielplatz in unmittelbarer Nähe sind auch unsere Kinder die ganze Zeit über beschäftigt“, fährt sie fort. „Zudem stimmt hier auch das Preis-Leistungs-Verhältnis der Speisen und Getränke sowie der Service und das allgemeine Ambiente der Einrichtung. Es ist einfach wirklich schön und gemütlich hier“, fügt ihre Freundin Ina Siedlaczek hinzu. Und so denken auch die anderen Gäste der Insel.

In der Mittagspause mal eine kleine Auszeit nehmen, sich am Nachmittag mit Freunden auf einen Cappuccino treffen, am Abend lecker speisen oder ein kühles Weizenbier mit einer Brezel genießen: die Liste könnte beliebig erweitert werden. Die Insel bietet sich aber auch für Feierlichkeiten jeglicher Art an – und das nicht nur in den Sommermonaten. „Unser Biergarten ist zwar Hauptanziehungspunkt, doch mit unserem schönen Blockhaus bieten wir auch in den kühleren Monaten des Jahres den passenden Rahmen für unsere Gäste“, ist sich Uschi Fischer sicher. Durch ihre quirlige und aufgeschlossene Art hat sie „Die Insel“ zu dem werden lassen, was man hier heute vorfindet: Ein angesagter Treffpunkt für Groß und Klein, Jung und Alt.

5 Bilder

Auf dem Werder kann man jede Menge Spaß haben, feiern, feiern, feiern und dabei lecker essen und trinken! Probieren Sie es doch ganz einfach mal (wieder) aus ...

Termine - Termine - Termine Kulinarische Themenwochen:

30. + 31. Mai: Ein Barbecue mit den Highlights der vergangenen zehn Jahre

Vom 03. bis 06. Juni: Entdecken Sie die kulinarischen Reize Skandinaviens

Am 10. Juli: Spareribs satt!

Vom 05. bis 08. August: Die Vielseitigkeit der Tiroler Küche

Vom 01. August bis 30. September: Pfifferlings-Variationen

Am 11. September: Spanferkel-Essen Party - Party - Party

29. August: Werder in Flammen mit „SUNNY SOLUTION“

25. + 26. September: Insel-Oktoberfest mit den Lichtensteinern

Specials - Specials - Specials

Jeden Mittwoch und Samstag von 12 bis 14 Uhr: Mittagsbuffet

Jeden Sonntag von 12 bis 14 Uhr: Sonntagslunch-Buffet

An allen anderen Tagen: täglich wechselndes Mittagsgericht

Jeden Nachmittag: Kuchenbuffet

An allen schönen Sommerabenden von 18 bis 22 Uhr: Barbecue-Buffet

Das Highlight! Open-Air-Konzert

Am 29. Mai ab circa 20 Uhr: 10 Jahre „Die Insel“ mit dem FREE STEPS Orchestra und Höhenfeuerwerk. Eintritt: 10 Euro.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt