weather-image
Europa League

VfL schwächelt - «Weiß nicht, was in unseren Köpfen vorgeht»

Wolfsburg (dpa) - Es hätte ein vorentscheidender Schritt Richtung K.o-Phase werden können, es wurde ein ganz bitterer Abend: Beim VfL Wolfsburg beginnt nach der unnötigen 1:3 (1:0)-Niederlage gegen die KAA Gent in der Europa League die Ursachenforschung.

Wolfsburgs Victor Joao (l-r), Wout Weghorst und Yunus Malli stehen nach dem Spiel gegen Gent auf dem Rasen. Foto: Peter Steffen/dpa

Autor:

Thomas Eßer, dpa


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt