×

Zwei Talente wollen sich beweisen

Springe/Bad Münder. Handball spielen Senia Mehnert und Finja Krone schon, seit sie laufen können. Weil ihre Eltern und die großen Brüder spielen, waren die beiden 14-Jährigen schon als kleine Mädchen regelmäßig in der Halle – und haben offenbar jede Menge Talent geerbt. Morgen reisen beide mit der Auswahlmannschaft des Handballverbandes Niedersachsen (HVN) zu den Ländervergleichsspielen des Jahrgangs 1999 nach Merzig im Saarland.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt