weather-image
16°
SC Völksen in der Landesliga und TSV Nettelrede in der Bezirksliga führen die Tabellen an

Zwei Frauen-Teams sind bei Halbzeit Spitze

Fußball (gö). Die beiden ranghöchsten Frauenteams aus dem heimischen Bereich haben die sogenannte inoffizielle Herbstmeisterschaft errungen. Der SC Völksen und der TSV Nettelrede können sich auf diesen Lorbeeren nicht ausruhen, denn schon am nächsten Sonntag wird die Rückrunde gestartet.

270_008_4977960_Tietz.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt