weather-image
31°
Tischtennis: TuSpo-Urgestein verlässt Bad Münder / Aufsteiger Nienstedt startet gegen Aerzen II

Zwei Abschiedsspiele für Rita Friedrich

Springe/Bad Münder. Nach Bennigsen und Altenhagen startet am Sonntag mit der SpVg Hüpede-Oerie auch der dritte heimische Vertreter in der Tischtennis-Bezirksoberliga in die Saison. Gegen Aufsteiger SG Misburg sollen dabei gleich die ersten beiden Punkte her. Patrick Zeidler ist nach zwei Jahren in der eigenen Reserve wieder dabei im Bezirksoberliga-Team.

270_008_7774277_spo_friedrich.jpg

Autor:

Klaus Ritterbusch


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt