×
Fabian Hinz schätzt den Teamgeist bei den HF / Heute schweres Auswärtsspiel bei SG Achim/Baden

Zu Hause in Burgdorf – heimisch in Springe

Handball (jab). Schon als Steppke spielte er für die TSV Burgdorf, wohnt noch heute nur fünf Minuten entfernt von der TSV-Halle. Doch seinen Heimatverein hat Fabian Hinz mittlerweile verlassen. Seit Beginn dieser Saison spielt der 20-Jährige für Regionalligist HF Springe – und ist schnell heimisch geworden. „Das war genau die richtige Entscheidung“, sagt er vor dem Auswärtsspiel am heutigen Sonnabend bei der SG Achim/Baden.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt