weather-image
Neuzugang erzielt den entscheidenden Treffer beim 1:0-Erfolg in Leveste

Wyrwoll köpft FCS ins Pokal-Derby

Fußball (jab). Dank Neuzugang Sönke Wyrwoll steht der FC Springe in der zweiten Runde des Bezirkspokals – und trifft dort am Dienstag, 17. August, auf den Lokalrivalen FC Eldagsen. Wyrwoll köpfte in der Erstrunden-Partie der Springer gestern Abend bei Bezirksliga-Konkurrent TV Jahn Leveste eine Freistoß-Flanke von Dennis Offermann zum 1:0-Siegtreffer in die Maschen (75.) und ebnete so den Weg zum Springer Derby.

Sönke Wyrwoll erzielte den einzigen Treffer des Spiels.


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt