weather-image
Eldagsen feiert 3:2-Erfolg durch einen Treffer in der Nachspielzeit

Wo ein Wille ist...

Eldagsen. Nach zuvor drei Niederlagen in Folge hat Fußball-Landesligist FC Eldagsen dank einer Energieleistung wieder gewonnen. Im Aufsteigerduell gegen den MTV Almstedt feierten die Schwarz-Gelben einen 3:2 (1:2)-Erfolg. Es war ein Sieg des Willens: Erst in der vierten Minute der Nachspielzeit köpfte Frederik Reygers den entscheidenden Treffer. Bis zur 83. Minute hatten die Gastgeber sogar noch zurückgelegen.

270_008_7769241_spo_jules.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt