×

WM-Countdown: Noch 9 Tage

Das Rätselraten hat ein Ende – Bundestrainer Hansi Flick hat am Donnerstag seinen 26-Mann-Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft vom 20. November bis 18. Dezember in Katar bekannt gegeben. Vier Weltmeister von 2014 – Kapitän Manuel Neuer, Thomas Müller, Matthias Ginter und Rückkehrer Mario Götze – stehen im Aufgebot.

Anzeige

Der Siegtorschütze vom WM-Finale 2014 ist erstmals seit fünf Jahren wieder dabei. Mats Hummels hat indes keine Einladung erhalten. Anstelle des Dortmunder Routiniers wurde der Ex-Bochumer Armel Bella Kotchap vom FC Southampton berufen. Freiburgs Kapitän Christian Günter bekam den Vorzug vor Robin Gosens. Auch der Leipziger Lukas Klostermann gehört überraschend zum Kreis der Auserwählten. Spannend war die Frage, wen Flick für die verletzten Offensivakteure Timo Werner, Marco Reus und Lukas Nmecha berufen würde. Mit Karim Adeyemi und dem erst 17-jährigen Youssoufa Moukoko fahren zwei junge Stürmer vom BVB mit. Dritter im Bunde ist der gebürtige Hannoveraner Niclas Füllkrug (Werder Bremen), der bereits zehn Saisontore erzielt hat.

Wählen Sie noch bis zum WM-Start ihre Kandidaten für das kostenlose NDZ-Managerspiel – jetzt mitmachen unter www.welttrainer.ndz.de!

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt