×
Dennis Offermann zu seinem Wechsel zum FC Springe und Zielen im Vorfeld zum Nienstädt-Spiel

„Wir wollen noch so manchen Gegner ärgern“

Fußball (gö). Er kam zum Spieljahr 2009/2010 vom Oberligisten Preußen Hameln 07 zum FC Springe in die Bezirksliga und hat sich am Dei- ster für das Team von Trainer Franz Genschick zu einer wertvollen und wichtigen Spielerpersönlichkeit entwickelt. Die Rede ist von Dennis Offermann (29).



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt