×

„Wir wollen nichts kaputt machen“

Völksen. 20 Jahre lang war der Sportclub Völksen die sportliche Heimat von Fußballer René Tegtmeier. In den letzten Jahren fühlte er sich mit seiner Sportart aber immer weniger zu Hause in dem Mehrspartenverein. Er reagierte: Gemeinsam mit anderen Unzufriedenen, unter anderem dem ehemaligen Fußball-Spartenleiter Hauke Petersen, gründete Tegtmeier vor wenigen Wochen den Fußballclub Völksen. Der Name sagt es bereits: „Bei uns geht es nur um Fußball“, so Tegtmeier, der den Vorsitz übernommen hat. Der klare Vorteil: „Du musst dich keinen anderen Abteilungen gegenüber rechtfertigen.“

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt