×
TuSpo bittet zur Hallen-Stadtmeisterschaft

"Wir wollen die Stadtvereine zusammenbringen"

Fußball (jab). Früh aufstehen müssen die Herren der TuSpo Bad Münder am morgigen Sonnabend. Um 10 Uhr eröffnen der VfB Eimbeckhausen und Bad Münders A-Junioren die Stadtmeisterschaft in der ALS-Halle. Die muss vorher hergerichtet werden – weil die Halle am Freitagabend aber noch von den TuSpo-Turnern genutzt wird, „treffen wir uns um 7 Uhr und bauen auf“, sagt TuSpo-Torwart Mark Lorenz, der die Organisation des „Getränke-Hälbig-Cups“, so der offizielle Titel des Turniers, übernommen hat.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt