weather-image
16°

"Wir sind schon ziemlich weit"

Eldagsen. Den Aufstieg in die Landesliga haben die Bezirksliga-Fußballer des FC Eldagsen knapp verpasst. Die Chance auf wenigstens ein Duell mit einem Landesligisten in dieser Saison wollen sie sich aber offenhalten. Dafür brauchen sie in der Zweitrunden-Partie des Bezirkspokals heute Abend (19 Uhr) gegen den Liga-Rivalen TSV Barsinghausen einen Sieg. In der nächsten Runde in zwei Wochen hätten sie dann Heimrecht gegen Landesliga-Vizemeister Burgdorf oder Absteiger Eilvese. „Das Spiel wollen wir erreichen“, sagt FCE-Trainer Milan Rukavina.

270_008_6516986_spo_fragmilan.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt