weather-image
23°
FC Springe glänzend aus den Startlöchern / Coach Franz Genschick drückt auf die Euphoriebremse

„Wir bleiben trotz der Erfolge bescheiden“

Fußball (gö). Im Bezirkspokal den Stadtrivalen FC Eldagsen mit 4:1 herausgekegelt, im ersten Punktspiel beim Deisterrivalen TSV Barsinghausen einen 2:0-Erfolg gelandet – beim FC Springe ist die (Fußball-)Welt zu Beginn der Saison 2009/2010 in Ordnung. So scheint es jedenfalls bei den FC-Fans zu sein, die aufgrund dieser beiden Resultate sich einiges von ihrem Team erhoffen.

So kennt man ihn: Mit wachem Auge am Spielfeldrand hat FC-Coach


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt