×
HF Springe vor Regionalliga-Heimpremiere gegen Mit-Aufsteiger Naumburg-Stößen am Sonntag

Wieder auf die eigenen Stärken besinnen

Handball (jab). Der Saisonauftakt beim SV Beckdorf ging für die HF Springe in die Hose. Die ersten Regionalliga-Punkte wollen die Springer nun bei der Heimpremiere gegen Mit-Aufsteiger HSV Naumburg-Stößen nachholen. Weil die Halle im Schulzentrum Süd am heutigen Sonnabend anderweitig belegt ist, spielen die HF ausnahmsweise erst morgen um 15 Uhr.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt